Landesvielseitigkeitstest 2018 Drucken

Hannah_Schirra_mit_ihrer_RiegeAm Wochenende fand in der Albert Wagner Schwimmhalle auf dem Gelände der Hermann Neuberger Sportschule in Saarbrücken der diesjährige Zentrale Landesvielseitigkeitstest des Deutschen Schwimmverbandes statt. Teilnahmeberechtigt waren die Jahrgänge 2005-2010. Den sehr umfangreichen Test besuchten insgesamt 83 Teilnehmer (35 Jungen und 48 Mädchen) aus 10 saarländischen Schwimmvereinen. Meldestärkster Verein waren die SF St. Ingbert mit 24 Teilnehmern, gefolgt vom SC Illingen mit 16 und dem SC Homburg mit 14 Schwimmerinnen und Schwimmern. Über zwei Tage hinweg hatten die Landestrainer die Chance, den Nachwuchs auf Herz und Nieren zu testen. Am Samstag erfolgte dabei der Landtest und am Sonntag der Schwimmtest. Samstags konnten die Athleten an verschiedenen Stationen, wie z.B. Aufrichten aus der Rückenlagen (Bauchmuskeltest), Streckhalte in Bauchlage (Rückenmuskeltest), Liegestütze, Schlussdreisprung, Schulter-,Rumpf- und Fußbeweglichkeit sowie bei Klimmzügen ihre Stärken individuell zeigen. Zum Schluss wurde dann die Anthropometrie der Athleten durchgeführt. Mit viel Elan, Freude aber teilweise auch unter Ehrgeiztränen, ging in kürzester Zeit der Samstag vorbei. Beim Wassertest am Sonntag wurden sechs Stationen eingerichtet, an denen die ambitionierten Sportler ihre schwimmerischen Kenntnisse zeigen konnten. Von der schwimmtechnischen Bewertung in allen vier Schwimmdisziplinen über Delfinbewegung unter Wasser (in Bauch- und Rückenlagen) sowie Schwimmschnelligkeit und Beinbewegungen in allen vier Schwimmarten bis hin zum Gleiten, mussten die Kids mit voller Konzentration ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Das Fazit der Landestrainer nach den zwei anstrengenden Tagen war: Sie konnten eine Menge hochmotivierte Sportler mit vielen guten Leistungen beobachten und sind nun gespannt, ob die Kids ihr Potenzial bei den Saarlandmeisterschaften auch unter Wettkampfbedingungen abrufen können. Ein großes Dankeschön für die gut organisierte Veranstaltung gilt allen Kampfrichtern, Kadersportlern des Saarländischen Schwimmbundes, den Helfern und des Schwimmsportfördervereins, denn ohne sie wäre der reibungslose Ablauf nicht möglich gewesen.


 

Evelina Werner (SSB)

 
Ranking Kaderathleten Drucken

Ranking aller Kaderathleten

Stand Februar 2014

 Download

 
Kaderrichtlinien Drucken

Kaderrichtlinien
Stand Juni 2017

Der Saarländische Schwimm-Bund hat seine Richtlinien für den Landeskader der Schwimmer überarbeitet und an die neuen Vorgaben des Deutschen Schwimm-Verbands angepasst.

Kaderrichtlinien
 


LogoSddeutscherJugendlndervergleichskampf2015

Schwimmsport Steiner

logoSteiner

SSB Imagefilm

SSB-Youtube_klein

Freiwilligen_Einsatz-Logo-rgb
Schwimmsportfrderung
AOK
Logo_sm_200x200
swimstar
box_wo_schwimmen